Das-sagen-unsere-Kunden

Kundenmeinungen und Bewertungen

Traumhafter Urlaub. Tolle und abwechslungsreiche Reiserouten. Unglaubliches Südamerika.

Das sagen unsere Kunden zu unseren Touren:


Hi Thomas.

Everything go well. We will contact you are our return from Condoriri. Ciao !

Thank for the tour. We didnt reach the summit of Illimani but this was great. We were another time sick... stomach problem. Anyway all go well now. We go to Coroico tomorrow and back to Canada the 23 june.

Cheers thank to you and your staff !
Francoys-Gael Castaignede


Hallo Thomas!

Herzliche Grüsse aus Zürich. Yves und ich sind seit gestern wieder zurück. 

Kurzes Feedback: Hugo ist mit Yves auf den Gipfel gegangen (5 Stunden Aufstieg!) und heil zurück. Es war wohl ein sehr kalter Tag, sagten beide. Ich war immer noch erkältet und hatte die ganze Zeit kopfweh und deshalb aus Vernunftsgründen auf den Gipfeltag verzichtet. Hugo hat seinen Job wirklich toll gemacht!!
Francesca ist ein Engel.

Liebe Grüße, Martina


Hallo Thomas,

vielen Dank nochmals für alles! Hugo war spitze.
Wir werden Dich (Euch) wärmstens weiterempfehlen.

Gruß Rosi und Jonas


Hallo Thomas,

die Tage in Samaja waren gut organisiert. Hugo war sehr engagiert und informativ. Auch dein Fahrer Porfidio hatte eine nette Ausstrahlung.

Nochmals danke für die spontane Organisation.

Viele Grüsse
Silke und Maren


Hallo Thomas,

während Christine, Peer und Olaf noch unterwegs sind, bin ich inzwischen leider schon wieder zu Hause angekommen. Die Reise nach Peru war wirklich schön und beeindruckend. Vielen Dank nochmals an Ruth, die ein wahres Organisationstalent ist und es auch noch geschafft hat, mir einen Ausflug nach Machu Picchu dazwischen zu schieben.

Viele Grüße
Solveig Jürgens


Lieber Thomas,

nun sind wir schon seit einer Woche zurück im winterlich kalten München und vermissen die peruanische Urlaubsstimmung doch sehr. An dieser Stelle daher ein sehr herzliches Dankeschön für die ganze Organisation an Dich und alle anderen, die uns eine großartige und unvergessliche Reise beschert haben. Dies gilt ganz besonders für Ruth und ihr Team, das einfach wie von Zauberhand alles immer zur rechten Zeit zu Stelle hatte und auch ganz besonders für unsere Guides, die alle einen wirklichen tollen Job gemacht haben!

Hut ab und herzlichen Dank! Wir sind fleißig dabei, für Dich und Deine Orga die Werbetrommel zu rühren :-)

Christine Ede


Hallo!

Alles zusammen, eine wunderbare, spannende und abwechslungsreiche Chile Tour. Vielen Dank an alle Organisatoren, Bergführer und besonders den Helfern beim Transport des fehlenden Rucksacks!!!

Schöne Grüße von der Ostsee
Tschüß


Hallo Thomas,

bis jetzt hat hier alles super geklappt.

Wir würden jetzt gerne noch wissen, wie wir das mit der Bezahlung der Aktivitäten, bzw. Übernachtungen der Reservetage am Ende der Reise handhaben sollen. Sollen wir die Agentur (Condor Trek) direkt bezahlen oder das über Suedamerikatours (sprich Dich) machen? Außerdem würden wir wahrscheinlich den Chimborazo gerne gegen einen einfacheren Berg tauschen. Wird uns das etwas extra kosten? Und wenn ja, was?

Viele Grüsse aus Quito
Nicole und Uli


Hallo Thomas,

wir hoffen, du hast die Feiertage gut überstanden. Bei uns ist alles klar und wir sind täglich am kochen. Oft gehen unsere Gedanken nach Südamerika, aber vor allem an den Llullaillaco, es war eine super Tour!
Sende Dir im Januar noch ein paar Bilder, vielleicht hast Du ja noch Bilder wo wir drauf sind.
Wünschen Dir und deiner Familie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014. Du kannst Dich ja melden, wenn du vom Tres Cruces zurück kommst, die Tour würde uns sehr interessieren.

Bis bald und Grüsse aus Wengen
Raimund und Hansi Seibold


Lieber Thomas!

Uns hat es sehr gut gefallen, das Wetter war super, der Cotopaxi hat geklappt mit super schönem Sonnenaufgang.

Auch sonst hat alles bestens funktioniert.

Ein ganz großes Lob an Luis und sein Team, die waren total freundlich und nett und immer total bemüht uns Touris weiter zu helfen und zu organisieren.

Eine rundum gelungene Reise, Danke dafür!

Als letztes noch, der Voucher für LagoAgrio - den Urwaldtripp, war zu lang, da habt Ihr glaube ich einen kleinen Fehler drin gehabt mit den Abflugzeiten, wir müssen ja am 29 um 0:30, als heute Nacht fliegen, wären aber laut Voucher erst heute Abend von Lago Agrio gekommen, zum Glück haben wir das noch bemerkt und aus dem Urwald über Umwege den Louis kontaktiert, der schickte uns dann umgehend ein Auto zum abholen.

Viele Grüße
Robert und Gabi


Hallo Thomas,

sind wieder in der Heimat gesund angekommen.
Danke für alles!

Viele Grüße
Eva und Christian Kalnin


Hallo Thomas,

wir alle möchten dir für die tolle Tour danken, echt eindrucksvoll, sehr angenehme Leute, die uns betreut und begleitet haben. Und alles gut organisiert!

Für uns ein klasse Einstieg in Land. Leute und Berge. Liebe Grüße an die Guides und bis zum nächsten Mal!

Danke sagen
Henning, Susanne, Kerstin, Lutz, Andreas


Hallo Thomas,
wollte mich mal kurz melden. Mein Tag war hektisch - mit Packen und jede Menge E-Mails. Bin ja die nächsten zwei Wochen offline.

Die Tour zum Charkini war toll. Hat super Spaß gemacht! Wir waren allein am Berg und der Aufstieg war nahezu mühelos. Gipfel erreicht. Also alles gut!

Morgen geht es nach Lima. Aber ich komme wieder. Bis dahin und nochmal DANKE für die tolle Unterstützung!

Viele Grüsse
Mark


Salü Thomas,
wir sind wieder zurück und ich würde gerne eine kurze Reisebeurteilung los werden.

Es war perfekt :-))

Auch wenn wir den geplanten Ablauf ein wenig geändert haben, so war das Erlebte rundum erlebenswert.
Persönlich wollten wir besonders den Führer für´s Colcatrekking erwähnen: Roy hat durch seine Kenntnisse über Fauna und Flora sehr viel Interessantes mit einfließen lassen und ist nicht nur stumm vor uns hergelaufen.
Auch bei dir wollen wir uns herzlich bedanken. Der perfekte E-Mail-Kontakt und deine Flexibilität bei unserer Planänderung waren sehr beeindruckend.
Wir werden dich und deine Organisation gerne weiterempfehlen, da wir die besten Erfahrungen gemacht haben.

Nochmals vielen Dank für die perfekte Organisation und ausgezeichnete Betreuung vor Ort. Bei den vielen Reisen, die Heidi und ich in den letzten 30 Jahren unternommen haben, sticht diese besonders heraus.
Liebe Grüße
Hartmut und Heide


Lieber Thomas,

wir kommen jetzt endlich dazu ein kurzes Feedback unserer Reise zu geben, soll dir auch vielleicht zur Optimierung oder zur Bestätigung weiterhelfen.

Also zusammengefasst war sowohl die geplante Reiseroute mit den Pogrammpunkten und dann auch der Ablauf super. Aber vielleicht etwas im Einzelnen:

Der Anfang mit Jean-Pierre war der Hammer, ich habe ja schon einige Reiseleiter kennengelernt, aber er ist einfach unübertroffen, ich habe noch nie einen so fürsorglichen und netten hilfsbereiten und gleichzeitig auch so fachkundigen und informativen Reiseleiter. Das war einfach noch mal so super, kannst ihm bitte auch gerne weitergeben, er hat wirklich auch alles versucht um es uns so schön wie möglich zu machen und unsere Bitten zu erfüllen. Auch das Programm von Lima, über Ica, mit den Inseln, Wüste, Oase über Arequipa und weiter in den Colca-Canyon war ganz toll und abwechslungsreich. Vielleicht noch 1 Tag Nasca einzubauen?

Der Colca Canyon war auch super und das Trekking sehr schön und besonders auch hier hat alles gepasst. Sehr ursprünglich und so schön ruhig. Vor allem hatten wir auch super Wetter.

Weiter nach Puno und der Titticaca-See, auch hier sehr schöne, abwechslungsreiche und besondere Tage auf dem See. Tolles Panorama und mal sehr schön einen Tag dort zu verbringen. Die Wanderung auf den Atoja war sehr gut zum Akklimatisieren und auch ganz nett von Jenny organisiert.

Meinen Teil dann wieder in Arequipa mit Bergsteigen. Der Misti war vom Ablauf ganz gut nur der Bergführer Angel war nicht so toll, und sein Führerstil war auch nur mittelmäßig und er hätte etwas mehr Rücksicht auf mich nehmen können. War aber ganz ok.

Der Ubinas mit Roy war einfach super, der Bergführer Top, sehr nett und hilfsbereit und echt engagiert als wir alleine mitten in der Nacht dort raus gefahren sind. Super Berg, super Betretung und echtes Erlebnis. Gerne sofort wieder. Hab mich echt wohl mit ihm gefühlt und das ist viel wert.

War etwas schade, dass es mit dem Ampato und der Elisabeth so gelaufen ist, das wäre auch gut möglich gewesen ihn zu machen, das könntest du vielleicht in Zukunft etwas unabhängiger organisieren.

Arequipa ist super und auch das Hotel dort ist sehr schön, die Leute dort sind leider etwas unfreundlich und geldgierig.

Monika hat sich mit Sonia auch wohl gefühlt und war froh dass sie von ihr begleitet wurde. Fand die Zeit zusammen sehr schön. Reiseprogramm war auch ganz gut, hatte viele schöne Erlebnisse. Sonia hat sich dann auch bemüht die Programmpunkte die sie zunächst noch nicht vorgesehen hatte einzufügen und im Nachhinein hat dann alles sehr gut geklappt. Vielleicht hier ein bisschen bessere Abstimmung.

Die Karwoche war ein echtes Erlebnis. Auch die Zeit im März war super, wir hatten super Wetter und es war echt leer und entspannt. So toll wenn alles so leer ist ein echtes Erlebnis.

Rückflug von Arequipa nach Lima könnte ruhig etwas später sein sonst hängt man in Lima so lange rum und wir wussten nicht genau, welcher Flieger uns nach Lima bringt, haben uns aber problemlos durchgefragt.

So soweit kurz unser Feedback hilft dir vielleicht ein bisschen weiter, falls du Fragen hast einfach fragen.

Südperu ist auch jeden Fall total vielseitig und abwechslungsreich, ein echter Supertipp findet jeder was für sich.

Hoffe bei dir läuft so weit auch alles gut.

Grüße nach La Paz
Monika + Joachim
joachim.becht at alice-dsl.net


Buendner Wander Berge.de

Berge und Wandern in Graubuenden

Unsere neue Homepage mit Wandertouren zu einsamen Gipfelzielen in Graubünden ist online. Thomas Wilken bietet abwechslungsreiche Wanderwochen in den schönsten Regionen Graubündens. Dabei besteigen wir spannende Bergziele, welche teilweise die 3000m Marke überschreiten.

BuenderWanderBerge

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika.

Galapagos Inseln

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.

Machu Picchu erleben

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas.

Salar de Uyuni

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas.

Patagonien entdecken

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus.

Erlebnisreisen für Entdecker

Go to top

. . . . . . . . mit ♥ gemacht von Clemens-August Wilken