Sangay Trek

Abenteuerliche Trekking-Tour. Wir wandern zum aktiven Vulkan Sangay in Ecuador.

Der Sangay zählt zu den aktivsten und damit ausbruchgefährdesten Vulkanen der Erde. Wie auch beim nahe gelegenen Tungurahua wird deshalb von einer Besteigung des Sangay abgeraten. Diese wäre eigentlich gar nicht so schwierig, allerdings wären durch seine etwas abgelegene Lage mindestens 4 Tage nötig.

Auch die Umrundung des Sangay im Nationalparkgebiet ist ein einzigartiges Erlebnis. Neben karger Berglandschaft erwartet uns weiter unten üppige und vielfältige Vegetation, dazu unzählige Tierarten.

Carihuayrazo-Ecuador

Tour-Info

Termine und Preise

  • Termine nur nach Absprache
  • Preis für diesen Tourbaustein ca. 350 EUR. Bitte Anfragen.

Leistungen

  • Bus- und Taxitransfers im Land
  • Alle Übernachtungen in Zelten
  • Organisation und Durchführung der genannten Touren mit einheimischem Führer
  • Essen während der Tourtage
  • Leihausruestung

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Reiseunfall- und Krankenversicherung
  • Reisegepäcks- und Reiserücktrittskostenversicherung
  • Nicht ausgeschriebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Teilnehmerzahl

  • Mindestens: 2
  • Maximal: 10

Besondere Anforderungen

  • Eine gute allgemeine Fitness ist gewünscht und sehr von Vorteil.

Bergsteigen-Quito

Tour-Verlauf

1. Reisetag: Anfahrt Guargualla

Über Riobamba fahren wir von Quito ins Nationalparkgebiet bis wir die verstreuten Dörfer von Guargualla erreicht haben. Hier schlagen wir unser erstes Camp auf.

2. Reisetag: Ricon Escaleras

Von Guargualla Chico aus geht es durch vielfältige Bergurwälder ins Nationalparkgebiet und wir wandern bis zum Lagerplatz Ricon Escaleras, wo wir unsere Zelte für die Nacht aufschlagen.

3. Reisetag: Plazapamba

Gegen 8 Uhr starten wir heute und durchqueren das sattgrüne Plazapambatal. Hier befindet sich auch der Campingplatz wo wir die Nacht verbringen.

4. Reisetag: Playas

Unser heutiges Ziel liegt aufregend nahe am Vulkan und bietet deshalb imposante Einblicke in sein gigantisches Massiv. Hier verbringen wir die Nacht in luftiger Höhe.

5. Reisetag: Am Vulkan

Wir steigen heute den Vulkan etwas hinauf. Nach einer Stunde haben wir das Fenster auf 4180 Metern Höhe erreicht. Wir wandern zuerst durch das typische Steppengras des Paramo bis uns riesige Lavabrocken den weiteren Weg anzeigen. Es geht über rutschige Vulkanaschen, weiter oben eventl. sogar Schnee. Vielleicht klappt es sogar bis zum Gipfel. Anschließend steigen wir wieder nach Playas ab, um dort eine weitere Nacht zu verbringen.

6. Reisetag: Rückweg Plazapamba

Wir bewegen uns möglichst auf anderen Wegen als vor 2 Tagen durch das Tal nach Plazapamba zurück, wo wir erneut übernachten.

7. Reisetag: Rückkehr nach Rincon Escaleras

Wir wandern zurück zum Lagerplatz Rincon Escaleras. Dort schlagen wir unser Nachtlager auf.

8. Reisetag: Rückfahrt

Wir wandern zurück zum Ausgangspunkt und fahren von dort aus nach Quito zurück.

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika  »mehr...

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.  »mehr...

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas  »mehr...

Welcome-to-South-America-Tours-de

Neu:
Mountainbike-Touren

Bolivien ist das reinste Paradies für Mountainbiker

Dank der Anden bietet Bolivien ideale Bedingungen für Mountainbike-Fahrer. SuedamerikaTours.de organisiert Tagestouren, mehrtägige Touren und Rundreisen für Biker. Alle Touren werden von uns geplant und durchgeführt. Buchen können Sie direkt bei uns. »mehr...

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas  »mehr...

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus  »mehr...

Tour - Bausteine

Jetzt können Sie Ihre Lieblingstour noch erlebnisreicher gestallten: Unsere Tour-Bausteine sind die ideale Ergänzung zu unserem Standard Touren. Verlängern Sie um einige Tage oder hängen Sie einfach die Bergtour an, die Sie schon immer machen wollten  »mehr...

Go to top

. . . . . . . . Powered by Clemens-August Wilken