Das-sagen-unsere-Kunden

Kundenmeinungen und Bewertungen

Traumhafter Urlaub. Tolle und abwechslungsreiche Reiserouten. Unglaubliches Südamerika.

Das sagen unsere Kunden zu unseren Touren:

Hallo Thomas,
hier noch mal eine Rückmeldung zu unserer Reise in den letzten drei Tagen:
Unsere Reiseleiterin, Cintia, sprach sehr gut Deutsch, war sehr informiert über die verschiedenen Inka-Ausgrabungsstätten und war immer sehr freundlich. Sie war auch sehr flexibel und hat sich unseren Wünschen angepasst. Leider ist nur mein Mann an einer schweren Bronchitis erkrankt, so dass für ihn die eigentlich sehr schöne Wanderung nach Pumamarka zu anstrengend war.
Der Führer in Machu Picchu, Jose Luis, war ebenfalls sehr gut informiert und hat uns alles bestens erklärt.
Unser Fahrer, Kramer, ist sehr vorsichtig und verantwortungsvoll gefahren.
Rundum eine schöne Reise (bis auf die Krankheit...); wir werden SuedamerikaTours.de gerne weiterempfehlen!
Viele Grüße, Dietlind

Hallo Thomas,

mein Sohn ist gestern nach Deutschland zurückgekehrt. Wir hatten zwei großartige Wochen in Südamerika.
Es hat alles perfekt funktioniert. Sogar der Starkregen in Machu Picchu hat erst eingesetzt, als wir mit unseren Punkten fertig waren.
Die beteiligten Agenturen waren super.
Vielen Dank an alle.

Liebe Grüße
Jakob Schaefer

Hallo Thomas,

bin wieder gut in Österreich angekommen.
Ich wollte mich nochmals sehr herzlich bei dir und deinem professionellen Team bedanken. Es war eine sehr geglückte, spannende und erlebnisreiche Reise mit wunderschönem Trekking durch eine für mich neue Landschaft. Hat mir richtig gut gefallen, ich habe mich sehr gut von euch versorgt und umsorgt gefühlt. Informativ, hoch professionell geführt und lustig war es auch. Es ist immer gut, wenn der Humor nicht zu kurz kommt, wenn man sich außerhalb der Komfortzone bewegt. Geil war’s und bis zur nächsten Südamerika-Trekkingreise.

Alles Liebe für euch
Chrissie Widmann

Hallo Thomas,

auch gut vier Wochen gehen viel zu schnell vorbei. Wir konnten uns auf dieser Reise mit den Naturschönheiten in Ecuador bekanntmachen, nette Menschen kennenlernen, den Service der Agentur mit zuverlässigen Guides nutzen, körperlich unsere Grenzen ausloten und die Gastfreundschaft der Hostals und Pensionen nutzen. In den Städten lernten wir das Leben der Masse der Ecuadorianer kennen, auf dem Lande sahen wir, wie das Leben früher für viele hier im Lande ablief. Schön, dass durch deine Regie die Tour hier beiderseits des Äquators so gut zusammengestellt war. Nicht immer konnten wir mit der Wettergunst rechnen, aber es sind tolle Bergtouren für uns gewesen. Selbst der spanischen Sprache nicht mächtig, konnten wir uns vor Ort ausreichend mit den englisch sprechenden Guides verständigen. Wir fühlten uns zu keiner Zeit alleingelassen durch die Agentur Condor Trekk. Gern geben wir die Erfahrungen unserer Reise an andere Interessierte weiter.

Gut erholt und voller individueller Eindrücke grüßen dich Rolf und Kerstin

Hallo Thomas,

wir haben unsere Bolivienreise nun gut in San Pedro de Atacama beendet. Es war großartig! Alles hat geklappt, La Paz mit Führerin Gladys, Tihuanacu, der Flug nach Uyuni, Fahrer und Wagen in Uyuni, alles bestens. Die Leute sehr freundlich, auch hilfsbereit. Uyuni und die Fahrt nach San Pedro unbeschreiblich schön, was Landschaft angeht hat wird man schwerlich Schöneres finden. Der Transfer von der Grenze nach San Pedro war fast auf die Minute genau pünktlich!
Also nochmals vielen Dank für die gute Organisation, ich denke wir hätten es nicht besser treffen können!

Liebe Grüße, z.Zt. aus San Pedro
Heidi und Klaus

Hallo Thomas,

wir sind wieder gut im verregnetem Deutschland gelandet - leider war der perfekt gelungene Urlaub wieder viel zu schnell vorbei. Deine Organisation hat optimal funktioniert. Von hier aus einen speziellen Dank an unsere Begleiter Bastian und Mauritio in Cochabamba, Pedro in La Paz sowie an Richard für die vielen gelungenen Touren (Pichu Pichu, Misti, Chachani, Ampato und Colca Canyon) in der Nähe von Arequipa. Wir können anderen Reisewilligen für Südamerika nur empfehlen auf dein Organisationstalent und deine Tourenvorschläge zu vertrauen. Wenn wir wieder nach Südamerika reisen wollen werden wir uns natürlich wieder an dich wenden.

Mit lieben Grüßen
Angela und Torsten Weidele

Hallo Thomas,

bin schon wieder zu Hause. Alles hat perfekt geklappt auf der Tour. Gratulliere deine Mitarbeiter. Alle waren sehr gut!
Nochmals besten Dank.

Schöne Grüße
Agenor

Lieber Thomas,

bei uns der Alltag wieder begonnen. Es fällt schwser nach einer so schönen und gelungenen Reise. Ich möchte mich noch einmal bedanken für die perfekte Organisation von deiner Seite aus.

Es hat alles wunderbar geklappt und ich werde bestimmt beim Stichwort "Bolien" deinen Namen und dein Unternehmen sofort erwähnen und wärmsten weiter empfehlen. Alle deine Mitarbeiter sind sehr professionell, zuverlässig und engagiert. Rodolpho ist ein sehr guter Man und Mario als Bergführer ist sehr professionell. Porfidio ist der beste Fahrer, den ich mir vorstellen kann. Er hat ein sehr gutes Gefühl für das Auto und fährt rücksichtsvoll und sicher. Auch die anderen Kontakte in Sucre waren gut, in Uyuni usw.

Viele Grüße
Peter

Hallo Thomas!

Seit 2-3 Wochen bin ich wieder zu Hause, aber bisher habe ich noch keine Zeit gehabt, ein paar Worte über die wunderschöne Peru-Reise zu schreiben.

So eine ziemlich komplizierte Reise: viele Hotels, viele Fahrten (Bus, Taxis, Flugzeug), Städte, Restaurants, Berge, Träger, Individuelle Wünsche. Das alles zu organisieren und durchführen war eine riesige Aufgabe. Ich denke wir haben großes Glück gehabt. Richard hat es super gemacht.

Seine Leistung war einfach exzellent. Es hat alles gepasst! Wir haben alles gesehen - alles gemacht was bei dir in der Reisebeschreibung steht.

Hallo Thomas,

wir sind jetzt wieder zurück in Deutschland und können auf einen fantastischen Urlaub zurück blicken.
Vielen Dank für die Organisation. Hat alles super geklappt.
Ekuador ist echt ein Traum. Werde ich weiterempfehlen, genauso wie Dich als Anbieter.

Viele Grüße, Wolfgang

Hallo Thomas,

der Alltagsstress hatte uns gleich nach dieser unvergesslichen Tour so am "Wickel", dass wir erst jetzt dazu kamen, das umfangreiche Bildmaterial aufzuarbeiten und uns wie versprochen zu melden. Sorry.

Wie bereits gesagt: Es war einfach großartig. Täglich völlig neue Eindrücke aus einer uns bis dahin unbekannten Welt. Sowohl hinsichtlich überwältigender Naturschönheiten, als auch menschlich/sozialer Besonderheiten und Extreme.

Lieber Thomas und deine vielen fleißigen Helfer!

Das Geld für Santiago am 8.8.15 ist unterwegs, es war ein angenehmes Quartier in sehr zentraler Lage mit kompetetem Personal. Der Nachtbus von La Paz bis Uyuni ist eine gute Option...mit warmem Abendessen und Frühstück unterwegs, super. Die Agentur vor Ort hat auch prima gearbeitet. Alles war im Programm dabei. Wir hatten einen sehr erfahrenen Autofahrer und einen sehr jungen Guide, der das alles noch nicht kannte, sich aber um alles kümmerte… - die Mischung hat aber funktioniert, zumal der junge Kerl recht gut englisch sprach und sehr mitteilsam war.

Hallo Thomas,
so, zurückblickend auf die Zeit in Venezuela und beim Anschauen der Bilder muß ich sagen: "Es ist einfach das Genialste gewesen, was uns passieren konnte!"

Es gibt mit Sicherheit jede Menge an Eindrücken und Erlebnissen, von denen man auch gerne zehrt. Venezuela wird für uns jedoch immer etwas Besonderes bleiben, sei es der Pioniercharakter, die Menschen oder die Faszination der unterschiedlichen Landschaften. Wir können es nur unterstreichen, wie Du es schon selbst geschrieben hast, mit dem nötigen Respekt und einer gesunden Umsicht ist dieses Land sicher zu bereisen.

An dieser Stelle noch einmal herzlichsten Dank für dieses Projekt und viel Erfolg in der Umsetzung, sowie hoffentlich eine ganze Reihe motivierter und begeisterte Gäste für diese Reise.

Herzlichst Carolin, Bettina, Michael und Thorsten

Hallo Thomas,
wir sind nun soweit im deutschen Alltag wieder angekommen und Rückstände sind aufgearbeitet.

Die Erlebnisse in diesem Urlaub waren grandios und beeindruckend in ihrer überraschenden Vielseitigkeit mit Andenozean, Urwald, Eis- und Salzwüste, der lebendigen Hauptstadt und den eindrücklichen Relikten aus der Vergangenheit. Dazu beigetragen hat zu einem guten Teil die engagierte und kompetente Betreuung durch dich und deine Mitstreiter. Insbesondere die hohe Flexibilität bei Planung und Ausführung ist ein klarer Pluspunkt für dein Unternehmen.
Solltest du noch ein Feedback für deine Homepage benötigen, gib mir kurz Bescheid.

Gruß aus dem sommerlichen Bayern
Jürgen Frenger

Hallo Thomas!
Ich war in Chile, SA, auf einer von Thomas Wilken organisierten Bergreise in der Atacama, bei der alles bestens funktioniert hat!!

Ich bin vor genau zwei Wochen zu Hause angekommen - so lange hat's gebraucht, bis auch das "Innenleben" nach den unbeschreiblichen Eindrücken dieser Reise, vom Sommer wieder im Winter in Europa angekommen war.

Dass wir den Gipfel des Ojos nicht erreichen konnten, schmerzt zwar, ist aber niemandes Schuld:
Antonia in San Pedro und Eduardo Olivier im zweiten Teil unserer Reise haben sich ungemein bemüht, alles zu unserem Besten zu organisieren und uns jeden Wunsch zu erfüllen.

Ihnen beiden und vor allem dir möchte ich auf diesem Weg herzlich für diese unvergessliche Zeit danken!
Ludwig Eitzlmayr

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika  »mehr...

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.  »mehr...

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas  »mehr...

Welcome-to-South-America-Tours-de

Neu:
Mountainbike-Touren

Bolivien ist das reinste Paradies für Mountainbiker

Dank der Anden bietet Bolivien ideale Bedingungen für Mountainbike-Fahrer. SuedamerikaTours.de organisiert Tagestouren, mehrtägige Touren und Rundreisen für Biker. Alle Touren werden von uns geplant und durchgeführt. Buchen können Sie direkt bei uns. »mehr...

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas  »mehr...

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus  »mehr...

Tour - Bausteine

Jetzt können Sie Ihre Lieblingstour noch erlebnisreicher gestallten: Unsere Tour-Bausteine sind die ideale Ergänzung zu unserem Standard Touren. Verlängern Sie um einige Tage oder hängen Sie einfach die Bergtour an, die Sie schon immer machen wollten  »mehr...

Go to top

. . . . . . . . Powered by Clemens-August Wilken