Cerro Kinkillosa

Trekking mit Besteigung des Cerro Kinkillosa. Der Cerro Kinkillosa ist ein leichter 5000er am Cumbre Coroico Pass - nah bei La Paz. Durch seine freistehende Lage bietet der Cerro Kinkillosa eine atemberaubende Rundsicht.

Tour-Info

Gehzeit: 4 bis 5 Stunden

Ausgangspunkt: Passstrasse nach Corioco, Fahrweg oberhalb des 2. Stausees (4500m)

Höhenunterschiede: ca. 550 m Aufstieg und 600 m Abstieg

Anforderungen: Zwar verläuft der obere Teil der Gipfelüberschreitung in weglosem Gelände, trotzdem ist auch dieser Bereich ohne jegliche Probleme zu begehen. Der richtige Weg ist jederzeit von den geomorphologischen Gegebenheiten vorgegeben. Trittsicherheit ist trotzdem erforderlich.

Termine: Jederzeit auf Anfrage

Preise (pro Person):

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: 1 Person: 60 Euro, ab 2 Personen: 40 Euro, ab 4 Personen: 30 Euro 
  • Mit Privatransport: 1 Person 100 Euro; ab 2 Personen 60 Euro, ab 4 Personen 50 Euro 

Cerro-Kinkillosa

Tour-Verlauf

Je nach individuellen Vorlieben und Gruppengrösse machen wir uns im Privatfahrzeug oder mit dem öffentlichen Minibus vom Stadtteil Villa Fatima zum Cumbre Coroico Pass auf. Noch etwas unterhalb der Passhöhe zweigt links unser Weg zum Berg ab. Zuerst wandern wir auf ebenem Pfad auf den Cerro Kinkillosa zu, bevor wir uns seine steilen Grashänge hinaufwinden. Später gilt es eine weitläufige Schutthalde zu überwinden, wo sich interessante durchlöcherte Steine und auch kleine Mineralien finden lassen. Steil erstreckt sich nun rechts von uns der buntgefärbte Gipfelgrat. Diesen ersteigen wir an beliebiger Stelle, wobei sich mit jedem Schritt das überwältigende Gipfelpanorama weitet. Vor allem der ebenmäßige Eisklotz des Huayna Potosi hinterlässt unvergessliche Eindrücke. Noch prägnanter schiebt sich der 5528 m hohe Cerro Serkhe Khollo mit seinen Nachbargipfeln ins Bild. Wir überschreiten den Berg und machen uns an die skiähnliche Abfahrt durch ein steiles Geröllfeld. Der Rest des Abstieges verläuft an einem sehenswerten Steinbau unter einer kleinen Felswand vorbei auf den Inkachaca Stausee zu. Nachdem wir wir zum Seeufer abgestiegen sind, umrunden wir noch einen Teil des Sees und kehren über die breite Staumauer zur Passstrasse zurück.

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika  »mehr...

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.  »mehr...

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas  »mehr...

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas  »mehr...

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus  »mehr...

Tour - Bausteine

Jetzt können Sie Ihre Lieblingstour noch erlebnisreicher gestallten: Unsere Tour-Bausteine sind die ideale Ergänzung zu unserem Standard Touren. Verlängern Sie um einige Tage oder hängen Sie einfach die Bergtour an, die Sie schon immer machen wollten  »mehr...

Neu:
Mountainbike-Touren

Bolivien ist das reinste Paradies für Mountainbiker

Dank der Anden bietet Bolivien ideale Bedingungen für Mountainbike-Fahrer. SuedamerikaTours.de organisiert Tagestouren, mehrtägige Touren und Rundreisen für Biker. Alle Touren werden von uns geplant und durchgeführt. Buchen können Sie direkt bei uns. »mehr...

Welcome-to-South-America-Tours-de

Go to top

. . . . . . . . Powered by Clemens-August Wilken