Menü

Bergsteigen, Wandern und Trekking in Bolivien

Bergsteigen, Wandern und Trekking in Bolivien

Unsere Touren in Bolivien:

Salzseen und Vulkane in Bolivien

bol-Salzseen-und-Vulkane-in-Bolivien

Rundreise durch das Hochland von Bolivien. Wir besuchen die Highlights Titcacasee, Salar de Uyuni, La Paz, Coroico, und Potosi. Besteigung von Licancabur und Parinacota. Wir erkunden die schier unglaubliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt Boliviens und des zentralen Altiplanos: den sagenumwobenen Titicacasee, die Ruinen von Tiwanaku, den Sajamanationalpark und den Salar de Uyuni, den größten Salzsee der Erde. Bergtechnisch bilden der kegelförmige Licancabur sowie der Eisvulkan Parinacota und die faszinierende Condoririgruppe die Höhepunkte dieser Reise. Reisedauer: 22 Tage. Preis: ab 1.995 Euro.

Weiterlesen: Salzseen und Vulkane in Bolivien

Eistouren in der Cordillera Real

bol-Eistouren-in-der-Cordillera-RealBergsteigertour in Bolivien. Wir besteigen die schönsten Hochgipfel der Cordillera Real: Huayna Potosi, Pequenio Alpamayo und Illimani. Diese Tour erfordert neben Bergerfahrung und Kondition auch eine gute Akklimatisation. Neben den grossen Highlights der bolivianischen Königscordillere der Besteigung von Pequenio Alpamayo, Illimani und Huayna Potosi werden auch unberührte Gebiete erkundet. Um Comanche finden wir Exemplare der seltenen Puya Raimondy Pflanze, im Hampaturigebiet glasklare Bergseen und kaum bestiegene Felsberge. Um La Paz besuchen wir den markanten Felszacken der Muela de Diablo und die Ruinen von Tiwanaku. Dauer 20 Tage. Ab 1.995 Euro. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Eistouren in der Cordillera Real

Bergsteigen in der Cordilliera Apolobamba

bol-Bergsteigen-in-der-Cordillera-ApolobambaTrekking und Bergsteigen im Grenzgebiet von Bolivien und Peru. Wir entdecken die Cordilliera Apolobamba. Besteigung von Cuchillo und Akhamani. Außerdem in der Tour: La Paz und Titicacasee mit Isla de Sol. Die Cordillera Apolobamba ist neben der Cordillera Quimsa Cruz eine der vernachlässigten Berggruppen Boliviens, obwohl sie der viel besuchten Cordilliera Real an Ansicht und Schönheit kaum nachsteht. Man erlebt in der Cordilliera Apolobamba noch wirklich unberührte Natur und findet fantastische Eisberge wie Cuchillo, Cololo, Akhamani oder Chaupi Orcko. Dauer: 17 Tage. Preis: ab 1.995 Euro. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Bergsteigen in der Cordilliera Apolobamba

Bolivien erwandern

bol-Bolivien-erwandern

Wanderreise durch die unterschiedlichen Landschaftsformen in Bolivien. Wir starten in La Paz und entdecken die Yungas, Titicacasee, Potosi und den Salzsee Salar de Uyuni. Schöne, aber einfache Wanderreise. Unser ersten Wanderungen finden in den Yungas um Coroico statt. Es folgen so bekannte Highlights wie der Titicacasee mit der Durchquerung der Isla de Sol und Salar de Uyuni. Das Kari Kari Gebiet um Potosi bietet ebenso aussichtsreiche Wanderberge wie die Cordillera Real um La Paz. Dauer: 20 Tage. Preis: ab 1.945 Euro. Leicht

Weiterlesen: Bolivien erwandern

Heilige Berge der Inka

bol-Heilige-Berge-der-Inka

Bergsteiger-Tour quer durch Bolivien und Nord-Chile. Wir besteigen die Vulkane Tunupa, Uturuncu, Licancabur und llullaillaco. Anspruchsvolle Tour durch das Anden - Hochland. Diese Bersteigertour zum Llullaillaco startet in La Paz in Bolivien. Wir besuchen zuerst einmal den Titicacasee und die Isla de Sol. Nächstes Ziel ist der Salar de Uyuni mit den Vulkanberge Tunupa, Licancabur und Uturuncu. Dann wechseln wir nach Chile über, zuerst einmal nach San Pedro de Atacama.Von dort starten wir die Expedition zum Llullaillaco. Dauer: 20 Tage. Preis: ab 2.645 Euro.  Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Heilige Berge der Inka

Eisberge in Bolivien

bol-Eisberge-in-Bolivien

Bergreise durch Bolivien mit Besteigung der Eisberge Sajama und Huayna Potosi. Zur Akklimatisation besuchen wir den Salar de Uyuni, Corico in den Yungas und Copacabana am Titicacasee.
Nach dem Akklimatisationsprogramm am Titicacasee und im Salar de Uyuni besteigen wir die beiden Eisberge. Wir besuchen uralte, prähispanische Ruienkomplexe, den sagenumwobenen Titicacasee, die alte Silberminenstadt Potosi und die atemberaubende Salzwüste des Salar de Uyuni. Mit dem Huayna Potosi und dem Sajama besteigen wir zwei der gewaltigsten und schönsten Andenberge. 23 Tage. Preis: ab 2.045 Euro. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Eisberge in Bolivien

6000er, Vulkane, Salzseen und Geysire

bol-6000er-Vulkane-Salzseen-und-GeysireBergsteigerreise in Bolivien. Von Putre aus besuchen wir den Lauca Nationalpark, den Salar de Surire und besteigen die Nevados de Putre. Von Sajama aus gehen wir dann die beiden bergtechnisch einfacheren 6000er Acotango und Parinacota an. Mit Besteigung von Acotango und Parinacota. Nach einigen Eingehtouren um Putre, dem Salar de Surire und dem Lauca Nationalpark in Chile wechseln wir nach Bolivien hinüber. Im dortigen Sajama Nationalpark werden wir ebenfalls wandern und die heissen Quellen besuchen. Als kröhnenden Abschluss besteigen wir die beiden 6000er Vulkane Acotango und Parinacota. Dauer: 16 Tage. Preis: ab 2.145 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: 6000er, Vulkane, Salzseen und Geysire

Naturvielfalt Boliviens

bol-Naturvielfalt-BolivienRundreise vom Amazonas Gebiet über den Toro Toro Nationalpark und den Salar de Uyuni zum Titicacasee. Auf dieser Entdeckungstour in Bolivien erleben wir Naturvielfalt und Kulturreichtum der Anden. Neben ausgedehnten Wanderungen in den Weiten des tropischen Regenwaldes mit seiner einmaligen Tier- und Pflanzenwelt, werden wir eine gigantische Inkaruinenanlage in einem wilden Andenhochtal erkunden, den Spuren von Dinosauriern folgen und über die weiße Ebene des größten Salzsees der Welt gleiten. Dauer: 21 Tage. Preis: ab 2.095 Euro. Leicht.

Weiterlesen: Naturvielfalt Boliviens

Vulkane in Südbolivien

bol-Vulkane-in-SuedbolivienRundreise für Bergsteiger in Bolivien. Wir besteigen die 5000er Tunupa und Ollague und dem 6000er Uturuncu über dem Salar de Uyuni. Der Großteil dieser Tour findet im klimatisch begünstigten Süden Boliviens statt. Zuerst aber werden der Titicacasee und die Umgebung von La Paz erkundet. Weiter geht es über Potosi Richtung Uyuni. Neben dem Besuch des Salar de Uyuni werden die Vulkanberge Tunupa, Ollague und Uturuncu bestiegen. Dauer: 21 Tage. Preis: ab 2.195 EUR. Mittelschwer.

Weiterlesen: Vulkane in Südbolivien

Condoriri - Choro Lamatrekking

bol-Condoriri-Choro-Lamatrekking

Trekking - Reise durch eines der schönsten Andengebiete Boliviens. Auf dieser Tour durch die Cordillera Real wandern Sie auf dem Condoriri Trekking und dem Choro Trail durch malerische Landschaften vom Hochland in die Yungas. Im Vorprogramm finden sich mit dem Titicacasee, der Isla de Sol, Tiwanaku und dem Chacaltaya einige der schönsten Wanderrouten Boliviens. Die Trekkingrouten durch den Condoriri in der Cordillera Real und den Choro Trail nach Coroico in die Yungas gehören zu den eindrucksvollen Wanderungen der Anden. Dauer: 17 Tage. Preis: ab 1.845 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: Condoriri - Choro Lamatrekking

Apolobambatrekking in Bolivien

bol-Apolobambatrekking-BolivienTrekkingreise durch die Cordillera Apolobamba und die Condoriri Gruppe. Nach Akklimatisation am Titicacasee und auf der Isla de Sol starten wir zu schönen Wanderungen in unberührter NaturDie Tour führt durch die völlig unberührten und imposanten Berggebiete der Cordillera Apolobamba im unberührten Norden Boliviens. Vorher besichtigen wir die Ruinen von Tiwanaku, und durchwandern die Sonneninsel auf dem Titicacasee, das Condoririgebiet und das Skigebiet Chacaltaya. Dauer: 20 Tage. Preis: ab 2.095 Euro.  Mittelschwer.

Weiterlesen: Apolobambatrekking in Bolivien

Dschungel und Anden in Bolivien

bol-Dschungel-und-Anden-in-BolivienNatur- und Tierbeobachungen in Bolivien. Unser Weg führt uns durch Dschungel und Pampas im Amazonasgebiet rund um das Urwaldstädtchen Rurrenabaque. Erlebnisreiche TourAuf dieser Tour dringen Sie tief in das bolivianische Amazonasgebiet ein. Jaguare, Flussdelfine, Affen, Schildkröten und zahlreiche Vogelarten, vielleicht sogar eine Anaconda werden unsere Begleiter sein. Außerdem stehen der Titicacasee, die Ruinen von Tiwanaku und einige Bergbesteigungen auf dem Programm. Dauer: 22 Tage.  Preis: ab 1.895 Euro. Leicht.

Weiterlesen: Dschungel und Anden in Bolivien

Durchquerung Cordillera Real

bol-Durchquerung-Cordillera-RealAnspruchsvolle Trekkingtour durch die unvergleichlichen Berglandschaften der Cordillera Real in Bolivien. Visavis zahlloser Eisriesen wandern wir von Sorata zum Zongopass unter dem Huayna Potosi. Von La Paz fahren wir nach Sorata, wo der 13-tägige Trek durch die größtenteils noch unberührten Landschaften der Cordilliera Real startet. Ancohuma, Illampu, Condoriri, Pequenio Alpamayo or Huayna Potosi gehören sicherlich zu den aufregendsten Berggestalten im Andenraum. Bei der Durchquerung der Cordillera Real, sind Llamas und einheimische Führer unsere ständigen Begleiter. Dauer: 17 Tage. Preis: ab 1.795 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: Durchquerung Cordillera Real

Andine Highlights in Bolivien

bol-Andina-Highlights-in-BolivienRundreise durch Bolivien. Wir starten in La Paz, Tiwanaku, Titicacasee. Danach folgt Salar de Uyuni und Potosi. Diese vielfälltige Trekking - Tour berührt sämtliche Facetten BoliviensGigantische Eisberge wie der Huayna Potosi, geschichtsträchtige Silberminen, eine schier unendliche Salzwüste, der höchstgelegene schiffbare See der Welt, mystische Präinkaruinen und die wohl vielseitigste Stadt der Welt. Titicacasee, Salar de Uyuni, Tiwanaku oder Potosi dürften vielen Reisenden ein Begriff sein. Diese Höhepunkte Boliviens besuchen wir bevor Chacaltaya und Huayna Potosi bestiegen werden. Dauer: 16 Tage. Preis: ab 1.795 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: Andine Highlights in Bolivien

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika  »mehr...

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.  »mehr...

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas  »mehr...

Welcome-to-South-America-Tours-de

Neu:
Mountainbike-Touren

Bolivien ist das reinste Paradies für Mountainbiker

Dank der Anden bietet Bolivien ideale Bedingungen für Mountainbike-Fahrer. SuedamerikaTours.de organisiert Tagestouren, mehrtägige Touren und Rundreisen für Biker. Alle Touren werden von uns geplant und durchgeführt. Buchen können Sie direkt bei uns. »mehr...

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas  »mehr...

Tour - Bausteine

Jetzt können Sie Ihre Lieblingstour noch erlebnisreicher gestallten: Unsere Tour-Bausteine sind die ideale Ergänzung zu unserem Standard Touren. Verlängern Sie um einige Tage oder hängen Sie einfach die Bergtour an, die Sie schon immer machen wollten  »mehr...

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus  »mehr...

Go to top

. . . . . . . . Powered by Clemens-August Wilken