Menü

Peru

Unsere Touren in Peru

3 Ländertour durch die Anden in die Wüste

3-Laendertour-durch-die-Anden-in-die-WuesteRundreise durch die Anden von Peru über Bolivien nach Chile: Colca Canyon, Machu Pichu, Titicacasee, La Paz, Salar de Uyuni und San Pedro de Atacama. Wir starten in Peru: Lima, die Küstenregion mit Ica und Paracas, Arequipa, Colca Canyon und der Titicacasee. Über Cusco und Machu Pichu erreichen wir die bolivianische Metropole La Paz. Im Süden Boliviens geht es zur gigantischen Salzpfanne des Salar de Uyuni. In Chile besuchen wir die Region von San Pedro de Atacama mit den sehenswerten Sand und Felsfomationen des Valle de Luna bevor wir von Calama zurück in die Heimat fliegen. Dauer: 20 Tage. Preis: ab 2.545 Euro.

Weiterlesen: 3 Ländertour durch die Anden in die Wüste

Durch die Berge der Götter zum heiligen See

per-Durch-die-Berge-der-Goetter-zum-heiligen-SeeTrekking und Bergsteigen um den Ausangate in der Cordillera Vilcanota in Peru. Besteigung des 5000er Huayruro Punco mit Blick zur Laguna Sibinacocha. Trekking durch die Cordillera Vilcanota - das ist ursprüngliches Gelände, wild aufragende Gletscherberge und weite Ebenen mit zahllosen Llamas. Dazu vielfarbige Seeaugen, himmelhohe Eisgrate und die 6000er Ausangate, Jatunhuma, Callangate, Jatunriti, Colque Cruz und Yayamari. Aber auch Campa, Comercocha, Condor Puca oder Huayruro Punco sind sehr lohnende Ziele. Ausgangsorte sind Tinqui, Mallma nahe der Laguna Singrinacocha und Finaya an der Laguna Sibinacocha. Alle samt schnell von Cusco aus zu erreichen. Dauer: 20 Tage. Preis ab 2.240 Euro. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Durch die Berge der Götter zum heiligen See

Eistouren in der Cordillera Blanca Peru

per Eistouren in der Cordillera Blanca PeruBergsteigen um Huaraz in Peru. Santa Cruz Trek zur Akklimatisation. Mit Besteigung der Hochgipfel Urus, Ishinca und Tocllaraju in der Cordillera Blanca. Santa Cruz Trekking und Besteigung Tocllaraju. Zuerst einmal lassen wir es langsam angehen mit Ruinenbesichtigungen von Wilkawain und Chavin de Huantar. Dann durchwandern wir den Santa Cruz Trek mit herrlichen Ausblicken auf die Eisberge der Cordillera Blanca mit Alpamayo und Artesonraju. Im Anschluss werden Urus, Ishinca und der 6000er Tocllaraju bestiegen. Dauer: 18 Tage. Preis: ab 2.345 Euro. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Eistouren in der Cordillera Blanca Peru

Trekking in Südperu

per-Trekking-in-SuedperuTrekking in Peru zu den Ruinen von Ollantaytambo und Saqsayhuaman. Wir wandern um Cusco und im Colca Canyon. Mit Inseltrekking über dem Titicacasee. Zuerst einmal nehmen wir uns wandernd die wichtigsten Inkruinen um Cusco vor, Saqsayhuaman, Ollantaytambo und Machu Pichu. Dann Trekken wir über die Insel Urus, Taquile und Amantani über dem Titicacasee. Den Colcacanyon durchwandern wir ebenfalls, bevor wir den über 6000m hohen Chachani besteigen. Dauer: 19 Tage.  Preis: ab 1.895 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: Trekking in Südperu

Großes Puya Raimondi Llamatrekking

per-Grosses-Puya-Raimondy-LlamatrekkingTrekkingtour durch unberührtes Terrain. Puya Raimondy Trekking im Colca Canyon in Peru. Von Arequipa aus besteigen wir den 6000er Chachani. Neben den bekannten Highlights wie Machu Pichu, Ollantaytambo oder dem Tititcacasee durchwandern wir eines der letzten unberührten Gebiete Perus. Oberhalb des berühmten Colca Canyon finden wir noch Exemplare der sehr seltenen Puya Raimondipflanze und prächtige Bergpfade. Als Abschluss steht mit dem Chachani ein echter 6000er auf dem Programm. Dauer: 18 Tage. Preis: ab 2.140 Euro. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Großes Puya Raimondi Llamatrekking

Auf alten Inkapfaden um Cusco

per-Auf-alten-Inkapfaden-um-Cusco-und-Machu-PichuTrekking auf alten Inka-Wegen in Peru. Cusco mit Machu Pichu und Heiliges Tal. Abwechlungsreiche und spannende Wander-Tour mit Rundreise durch Peru. Trekkingtour mit Choquequirao und Chachani. Zuerst einmal besuchen wir die Küste, nämlich die Islas Ballestas bei Paracas und die Sanddünen von Huacachina. Um Cusco besuchen wir die Ruinenkomplexe von Saqsayhuaman, Ollantaytambo und Machu Pichu. Dazu erwandern wir Choquequirao. Um Puno besuchen wir Sillustani , die Urus und besteigen den Atoja. Später den 6000er Chachani. Dauer: 23 Tage. Preis: ab 1.945 EUR.

Weiterlesen: Auf alten Inkapfaden um Cusco

Von der peruanischen Schweiz zum peruanischen Matterhorn

per-Von-der-peruanischen-Schweiz-zum-peruanischen-MatterhornTrekking durch die Cordillera Blanca bis nach Chavin de Huantar. Von Arequipa aus Besteigung des 6000ers Hualca Hualca im Colca. Kombination der beiden interessantesten Berggebiete in Peru. Eine Kombination der weißglänzenden Cordilliera Blanca bei Huaraz mit der Colcaregion und Hualca Hualca. Nach der Durchquerung der Cordilliera Blanca bis zur prähistorischen Ruinenstätte Chavin de Huantar durchwandern wir bei Arequipa den gewaltigen Colca Canyon. Bevor wir uns den ebenmäßigen Schneegipfel des Hualca Hualca vornehmen. Dauer: 13 Tage. Preis ab 1.895 EUR. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Von der peruanischen Schweiz zum peruanischen Matterhorn

Anden, Täler und Ruinen in Peru

per-Anden-Taeler-und-Ruinen-in-PeruTrekking auf alten Inkapfaden in Peru. Von Cusco aus besuchen wir Choquequirao und Machu Pichu. Wir laden Sie ein, die Kontraste Perus kennen zu lernen: Anden, Nebelwald, Choquequirao und Machu Picchu. Diese Tour bietet eine großartige Alternative zum überlaufenen klassischen Inka Trail. Zur Akklimatisation besuchen wir weitere Inkaruinen wie Pisaq und Ollantaytambo. Es folgt ein Trekking von Cachora über Choquequirao nach Machu Pichu. Dauer: 18 Tage. Preis: ab 2.045 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: Anden, Täler und Ruinen in Peru

Cordillera Blanca mit Huascaran

per-Cordillera-Blanca-mit-HuascaranAnspruchsvolle Bergsteiger-Reise in Peru. Von Huaraz aus besteigen wir den Huascaran und den Nevado Pisco in der Cordillera Blanca. Wir besuchen neben der Bergsteiger-Hauptstadt Huaraz die Cordillera Negra, Cordillera Blanca, Chavin de Huantar, Nevado Pisco und den Huascaran. Zur Akklimatisation unternehmen wir Wanderungen zu den Lagunen Churup und 69 und weitere Wanderungen im Nationalpark Huascaran. Danach wagen wir uns an die beiden Hochgipfel Nevado Pisco und Huascaran. Dauer: 23 Tage.  Preis: ab 2.795 EUR. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Cordillera Blanca mit Huascaran

Cordillera Huayhuash

per-Cordillera-HuayhuashTrekkingtour durch die Cordillera Huayhuash bei Huaraz in Peru. Trekking und Wandern durch unberührte Berglandschaften. Besteigung des 6000ers Tocllaraju in der Cordilliera Blanca. Anspruchsvoll. Trekking in der Cordillera Huayhuash. Nach der Akklimatisationsphase mit Chavin de Huantar, der Cordillera Negra und der Laguna Churup umrunden wir in 10 Tagen die gigantische Cordillera Huayhuash. Laguna Jahuacocha, Punta Cujoc, Jirishanca, Yerupaja und Siula Grande sind nur einige der zahlreichen Höhepunkte dieses Trekkings. Zum Bergsteigen geht es dann auf den Tocllaraju, einem formschönen 6000er in der Cordillera Blanca bei Huaraz. Dauer: 21 Tage. Preis: ab 2.295 EUR. Anspruchsvoll.

Weiterlesen: Cordillera Huayhuash

Bergsteigen in Südperu

per-Bergsteigen-in-SuedperuRundreise in Südperu mit dem Colca Canyon, Titicacasee, Cusco und der Besteigung von Misti und Chachani. Der Chachani zählt zu den leichtesten 6000er in Peru. Wir besuchen die interessantesten Ecken Südperus wie Machu Pichu, Ollanta, den Colca Canyon und den sagenumwobenem Titicacasee. Lima, Arequipa, Cusco, Chivay, Cabanaconde und Puno sind dabei die Ausgangspunkte für unsere Wanderungen. Am Schluß besteigen wir den formschönen Vulkankegel des Misti und mit dem Chachani sogar einen echten 6.000er. Dauer: 23 Tage. Preis: ab 1.895 Euro. Mittelschwer.

Weiterlesen: Bergsteigen in Südperu

Galapagos Insel erleben

Galapagos-Insel-erleben-1

Reisen Sie auf den Spuren von Darwin

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 km vom Festland Ecuadors entfernt.
Galapagos-Insel-erleben-2Eine Reise zu den Galapagos-Inseln mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, gehört zu den ganz großen Klassikern in Südamerika  »mehr...

Machu-Picchu-Stadt-in-den-Wolken

Machu Picchu

Die Stadt in den Wolken.
Geheimnisumwittert liegt sie mitten im Urwald von Peru auf einem hohen Berg. Viele Jahrhunderte war die Stadt vergessen, bis sie 1911 wiederentdeckt wurde. Erleben Sie das einzigartige Geschick der Inka-Architekten.  »mehr...

Patagonien

Wo die Welt zu Ende ist.
Patagonien-Wo-die-Welt-zu-Ende-istIn Patagonien erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis am Ende der Welt. Von der mystischen Inselwelt Chiloés bis zu den mächtigen Gletschern und Gipfeln der einzigartigen Nationalparks findet man hier eine der letzten ursprünglich erhaltenen Regionen der Erde. Ein unverdorbenes Land am unteren Zipfel Südamerikas  »mehr...

Welcome-to-South-America-Tours-de

Neu:
Mountainbike-Touren

Bolivien ist das reinste Paradies für Mountainbiker

Dank der Anden bietet Bolivien ideale Bedingungen für Mountainbike-Fahrer. SuedamerikaTours.de organisiert Tagestouren, mehrtägige Touren und Rundreisen für Biker. Alle Touren werden von uns geplant und durchgeführt. Buchen können Sie direkt bei uns. »mehr...

Salar de Uyuni

Von surreal anmutende Schönheit.

Salar-de-Uyuni-Salzsee

Der Salar de Uyuni ist mit einer Fläche von über 12.000 km2 (fast ein Drittel der Fläche der Schweiz) der grösste Salzsee der Welt. 
Mit den mondähnlichen Senken und kristallinen Strukturen wirkt der Salar, als sei er nicht von dieser Welt. Für Reisende ist er wohl eines der imposantesten Highlights Südamerikas  »mehr...

Tour - Bausteine

Jetzt können Sie Ihre Lieblingstour noch erlebnisreicher gestallten: Unsere Tour-Bausteine sind die ideale Ergänzung zu unserem Standard Touren. Verlängern Sie um einige Tage oder hängen Sie einfach die Bergtour an, die Sie schon immer machen wollten  »mehr...

Erlebnisreisen für Entdecker

Individuell und in einer kleiner Gruppe.

Die außergewöhlichen Orte Südamerikas entdecken. 
Erlebnisreisen-fuer-EntdeckerAlle Reisen können wir auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin durchführen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus  »mehr...

Go to top

. . . . . . . . Powered by Clemens-August Wilken